Sprüche zum Richtfest

Beim Richtfest hält einer der Zimmerleute eine kurze Ansprache.

Diese Ansprache nennt man Richtspruch oder Zimmermannsspruch. Der Richtspruch drückt den Dank der Zimmermänner an den Bauherrn / Bauträger aus, daß er ihnen die Arbeit verschafft und bezahlt hat. Gleichzeitig wird um Gottes Segen für das Haus gebeten.

Der Richtspruch wird mit einem Trunk (zumeist ein Schnaps) des Redners beendet. Das leere Glas wird dann vom Redner fortgeworfen und sollte am Boden zerschellen. Auch dies soll Glück und Segen bringen. Wählen Sie zur Sicherheit ein Glas, das ggf. leicht zerspringt!

Darauf folgt der Richtschmaus, eine kleine Feier mit den geladenen Gästen und Geschenken.

Bücher mit Reden und Sprüchen zum Richtfest gibt es z.B. bei amazon.de:

19.01.2018